Die Zedeliusstraße

Die Zedeliusstraße ist die Hauptstraße der Gemeinde Wangerooge und wenn man so will Flaniermeile der

zedelius1-webGemeinde Wangerooge. Sie erstreckt sich im Süden vom Bahnhof bis zum Cafe Pudding an der Meerseite. Ursprünglich lag das Inseldorf weiter im Westen und nur der (mittlerweile) Alte Leuchtturm wurde im dorffernen Osten errichtet. Nach der schweren Sturmflut  blieb im Westen nur noch der alte Westturm stehen, das Dorf wurde in den Osten verlagert und um den Alten Leuchtturm herum angesiedelt. Dabei entstand die Hauptstraße, die in Nord-Südrichtung durch das entstehende Dorf führt und nach dem Die dabei entstandene Hauptstraße wurde nach dem in Jever tätigen Amtmann Zedelius benannt, der Wangerooges Entwicklung um 1900 maßgeblichbeeinflusste  In der Gründerzeit entstanden, vom Tourismus begünstigt, markante Bauwerke, darunter Hotelbauten an der Zedeliusstraße und der Strandpromenade

Joomla templates by a4joomla